}

Fehler bei den Betriebskosten - Vorauszahlungen...

Veröffentlicht am von

Fehler bei den Betriebskosten - Vorauszahlungen kürzen

Fehler bei den Betriebskosten - Vorauszahlungen kürzen

Gute Nachrichten für Mieter. Der Bundesgerichtshof hat in einem Streitfall entschieden, dass bei einer falschen Berechnung der Betriebskosten der Mieter den zu viel gezahlten Betrag bei den Vorauszahlungen in Abzug bringen kann. Somit ist es für einen Mieter noch wichtiger, die nächsten Betriebskostenabrechnung sorgsam zu prüfen. Wem dies zu umständlich ist, sollte unsere Betriebskostenabrechnung unter Excel zur eigenen Unterstützung nutzen. So lassen sich fehlerhafte Berechnungen bei den Nebenkosten wesentlich schneller finden.


Das Schreiben von Kommentaren ist nur für registrierte Benutzer möglich.
Anmelden und Kommentar schreiben Jetzt registrieren